• 90 Tage Probeschlafen
  • 75.000 zufriedene Kunden
  • Gratis Versand innerhalb Luxemburg
  • 10 Jahre Garantie
  • Über 15 Jahre Erfahrung

Den richtigen Bezug wählen und auf Ihr Wasserbett platzieren

Welchen Bezug Sie benötigen, hängt von Ihrem Wasserbett ab. Wenn Sie ein vollständiges Wasserbett bei uns bestellen, wird der passende Bezug automatisch mitgeliefert und müssen Sie sich nur zwischen einem Basis- und einem luxuriöseren Bezug entscheiden.

Wenn Sie einen einzelnen Bezug bestellen, ist es allerdings wichtig, dass Sie gut über die verfügbaren Bezüge und ihre Eigenschaften informiert sind. In diesem Blog verraten wir Ihnen alles, was Sie über die Wahl des richtigen Bezugs und das Beziehen wissen müssen.

In diesem Artikel:

Was ist ein Bezug?

Der Bezug ist die Oberschicht, die Sie direkt auf Ihrer Wassermatratze platzieren. Diese Schicht schützt Ihre Wassermatratze vor Transpirationsfeuchtigkeit, Staub und anderem Schmutz. Die Feuchtigkeit, die Sie nachts durch Schwitzen verlieren, wird vom Bezug aufgenommen und anschließend an die Luft abgegeben, sodass sich Ihre Schlafoberfläche nicht klamm anfühlt.

Wasserbett Bezug

Worauf muss ich achten, wenn ich einen einzelnen Bezug bestelle?

Wenn Sie einen einzelnen Bezug bei uns bestellen, ist es wichtig, dass Sie wissen, welche Arten von Bezügen es gibt und welcher Bezug für Ihr Wasserbett geeignet ist.

Es gibt drei Arten von Bezügen:

  • Hardside-Bezug
  • Softside basic Bezug
  • Softside split Bezug

Der Hardside-Bezug ist nur für Hardside-Wasserbetten geeignet, die heute nur noch wenig verkauft werden. Auf diesen Bezug werden wir in diesem Blog deshalb nicht näher eingehen.

Der Softside basic und Split-Bezug sind für Softside-Wasserbetten geeignet - also für alle Wasserbetten, die bei Wasserbett XL erhältlich sind. Der Softside basic Bezug ist für Wasserbetten mit weichem Rahmen (softside) geeignet, wobei der Schaumrahmen aus einem Stück von ungefähr 20 cm besteht. Der Softside split Bezug ist für Wasserbetten mit weichem Rahmen (softside) geeignet, wobei der Schaumrahmen in zwei Teile von jeweils ungefähr 10 cm geteilt ist.

Wasserbett Bezug

Befestigung des Softside basic Bezugs

Der Softside basic Bezug besteht aus zwei Teilen, die mit einem Reißverschluss aneinander befestigt sind. Die Unterseite des Bezugs platzieren Sie auf den Bodenplatten Ihres Wasserbetts. Nach dem Platzieren, Füllen und Entlüften Ihrer Wassermatratze verbinden Sie die Oberseite durch den Reißverschluss mit der Unterseite des Bezugs. Ausführliche Informationen für die Montage Ihres Wasserbetts finden Sie in unseren Anleitungen.

Wasserbett Bezug

Befestigung des Softside split Bezugs

Der Softside split Bezug hat einen elastischen Einsteckstreifen. Sie befestigen ihn wie ein Bettlaken um Ihre Wassermatratze. Den Einsteckstreifen stecken Sie in den Split, den Teil zwischen den Schaumrahmen. Der Softside split Bezug ist für Wasserbetten mit Splitrand geeignet, aber auch für Wasserbetten mit Schaumrahmen aus einem Stück.

Der wichtigste Unterschied zwischen dem Basic- und dem Split-Bezug ist, dass der Split-Bezug nicht vollständig unter der Wassermatratze durchgeht. Hierdurch ist er einfacher zu ersetzen; Sie müssen hierbei nicht Ihre gesamte Wassermatratze leeren.

Worauf muss ich achten, wenn ich einen Bezug zu einem vollständigen Wasserbett bestelle?

Wenn Sie ein vollständiges Wasserbett bei uns bestellen, wird der Basic- oder Split-Bezug durch uns auf Ihr gewähltes Wasserbett abgestimmt. Allerdings bitten wir Sie, sich zwischen dem Wash Cotton Stretch Bezug und dem Luxus-Klima-Doppeltuch-Bezug zu entscheiden. Auch wenn Sie nur einen einzelnen Bezug bestellen, wählen Sie einen dieser Bezüge.

Wash Cotton Stretch Bezug

Der Wash Cotton Stretch Bezug wird bei Kauf eines vollständigen Wasserbetts standardmäßig mitgeliefert. Dieser Bezug besteht aus weichem Frottee und ist mit einer Hohlfaser gefüllt, die für optimale Feuchtigkeitsregulierung sorgt.

Luxus-Klima-Doppeltuch-Bezug

Gegen Aufpreis können Sie sich allerdings auch für den Luxus-Klima-Doppeltuch-Bezug entscheiden. Dieser Bezug besteht aus Jerseystretch-Garn und ist dicker als der Wash Cotton Stretch Bezug. Hierdurch ist dieser Bezug strapazierfähiger und hat die Schicht eine längere Lebensdauer als der Frotteebezug.

Wash Cotton Stretch Luxuriöser Klima Doppeltuch
Stoff Frottee Tencel
Gewicht Oberschicht 250 Gramm pro m2 450 Gramm pro m2
Feuchtigkeitsregulierende Hohlfaser
Gewicht Füllung 350 Gramm pro m2 500 Gramm pro m2
Rundum durch Reißverschluss abtrennbar
Durch Reißverschluss teilbar (ab 160 cm Breite)
Waschbar bis 60 Grad Celsius
Antiallergisch und antibakteriell
Außergewöhnliche Feuchtigkeitsabsorption
Optimale Lüftung
Garantie 2 Jahre 2 Jahre

Tipps für Sie, wenn Sie einen Bezug bestellen

Tipp 1: Bestellen Sie bei Kauf eines Softside-Bezugs auch gleich einen zweiten (Ober-)Bezug

Bei Kauf eines vollständigen Wasserbetts, aber auch, wenn Sie einen einzelnen Bezug bei uns bestellen, empfehlen wir Ihnen, gleich einen zweiten (Ober-)Bezug mitzubestellen.

Warum? Eine Reihe von Gründen:

  • Bei einem Basic-Bezug können Sie den Ersatz-Oberbezug auf der Unterseite anzippen, wenn der andere Oberbezug in der Waschmaschine ist.
  • Bei einem Split-Bezug haben Sie einen zweiten Bezug zur Hand, wenn der andere Bezug gewaschen wird.
  • Wir empfehlen Ihnen, den Bezug an der Luft trocknen zu lassen und nicht in den Trockner zu geben. Hierdurch hat der Bezug eine längere Trockenzeit und ist es möglich, dass der Bezug nicht rechtzeitig trocken ist, um am selben Abend wieder auf das Bett gezogen zu werden.
  • Die Oberseite des Bezugs wird speziell für die passende Unterseite produziert. Deshalb können wir Ihnen nicht garantieren, dass die zweite Oberseite, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt für Ihren Basic-Bezug bestellen, auf die Unterseite passt.

Wasserbett Bezug

Tipp 2: Denken Sie auch an Ihren Basic-Bezug, wenn Sie Ihr/e Wassermatratze oder Heizelement/e ersetzen

Wenn Ihre Wassermatratze und/oder Heizelemente nach langjährigem Schlafvergnügen ersetzt werden müssen, empfehlen wir Ihnen, gleichzeitig Ihren Basic-Bezug zu ersetzen. Für das Ersetzen der Unterseite des Bezugs ist es nämlich notwendig, Ihre Wassermatratze zu leeren. Da dies auch notwendig ist, wenn Sie Ihre Wassermatratze und Heizelemente ersetzen, können Sie zu diesem Zeitpunkt auch gleich Ihren Bezug ersetzen.

Welcher Bezug passt auf mein Wasserbett?

Wasserbett Welcher Bezug ist geeignet?
Wasserbett Basic Basic Bezug oder split Bezug*
Wasserbett Einbau Split Bezug
Wasserbett Luxus Split Bezug
Wasserbett Basic Pro Basic Bezug oder split Bezug
Wasserbett Luxus Pro Split Bezug
Wasserbett Basic Box Pro Basic Bezug oder split Bezug
Wasserbett Luxus Box Pro Split Bezug

* Für ein Wasserbett Basic ist ein Basic-Bezug am besten geeignet. Für das Platzieren dieses Bezugs ist es allerdings notwendig, das Wasserbett zu demontieren. Der Split-Bezug passt ebenfalls auf ein Basic-Wasserbett, hat aber eine weniger gute Passform. Mit einem Split-Bezug müssen Sie das Wasserbett allerdings nicht demontieren.

Weitere Informationen zu Ihrem Bezug

Möchten Sie mehr über den Bezug wissen? Dann besuchen Sie unseren Blog und erfahren Sie, wie Sie Ihren Bezug am besten waschen und pflegen.

Haben Sie nach dem Lesen dieses Blogs noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Wasserbettenexperten beantworten gerne Ihre Fragen. Natürlich können Sie Ihren Bezug auch direkt online bestellen.

Hinterlasse eine Antwort
Post your comment

WasserbettXL